Schnelles Internet für Holz
Bürgerinitiative - Holz bekommt schnelles Internet

INEXIO

"

Telekommunikation der nächsten Generation

Seit April 2008 ist die inexio KGaA auf dem Markt aktiv. Doch obwohl erst vor wenigen Jahren gegründet, handelt es sich nicht um ein klassisches Start Up. Mit den Brüdern David und Tobias Zimmer stehen zwei erfahrene Unternehmer an der Spitze des Unternehmens. Seit rund 20 Jahren sind sie im Telekommunikationsgeschäft tätig und bauten unter anderem die Medienhaus Zimmer AG auf. Diese wurde später mit der Beteiligung eines weiteren Partners in die teresto media AG umgewandelt und entwickelte bereits zu Beginn des Jahrtausends eigene Netzangebote. Nach der kompletten Übergabe der Geschäftsanteile an den Partner gründeten David und Tobias Zimmer im Herbst 2007 die inexio Informationstechnologie und Telekommunikation KGaA mit inzwischen weit mehr als 2.000 Geschäftskunden.

Mit der Verschmelzung der Schemel IT-Systeme GmbH auf die inexio KGaA im August 2008 konnten mit Jens Schemel und Thorsten Klein zwei weitere erfahrene Führungspersönlichkeiten für das Management und 15 Mitarbeiter für das Team gewonnen werden. Seit 1992 betreute Schemel IT-Systeme bundesweit Kunden in dem vielfältigen Feld der IT-Lösungen. Das reicht von Migrationen über das Betreiben ganzer Plattformen bis hin zur Einführung neuer Systeme. Wichtig sind dabei immer der individuelle Ansatz und die klare lösungsorientierte Arbeitsweise.

Zusammengefasst in der inexio KGaA bietet das Team das gesamte Beratungs- und Dienstleistungsportfolio für die Telekommunikation der Zukunft für kleinere und mittlere ebenso wie für Großunternehmen, Städte und Kommunen an.

Diese Homepage wurde erstellt von Markus Fischer am Westfeld 7a 66265 Holz im Auftrag der Bürgerinitiative "schnelles Internet für Holz " Bei Fragen zur Homepage oder zur Bürgerinitiative nutzen sie bitte das Kontaktformular.